Termine – bitte unbedingt LESEN !!

By | 18. Januar 2013

Unsere Internet-Terminvergabe finden Sie in der oberen Navigationsleiste!!!

Der Termin beim Facharzt – nach politischen Planungen soll er innerhalb von maximal 4 Wochen zu bekommen sein. So steht es, verkürzt, in der Presse. Die ausführlichere Berichterstattung spricht aber von einem Termin mit einer Überweisung vom Hausarzt.
Das hört sich schon anders an, und das gibt es bei uns schon immer. Wenn Ihr behandelnder (Haus)Arzt fachärztliche Hilfe für Ihren Fall benötigt, stellt er eine Überweisung mit einer speziellen Fragestellung aus. Sie werden dadurch für uns zum Eilfall. Eine leere Überweisung ohne Fragestellung reicht aber nicht aus, die ist nämlich im Zweifelsfall von der Helferin in der Anmeldung ausgestellt. Falls Sie sich hautkrank genug fühlen, um ohne Überweisung zu uns zu kommen, haben Sie bitte Verständnis, wenn Sie an der Anmeldung (leider ja nicht ganz anonym) nach Ihren Beschwerden gefragt werden, damit wir die Dringlichkeit beurteilen können.

Schreibe einen Kommentar