Eilfall

By | 30. Juli 2013

Termine – auch ganz wichtig

Wir geben Termine für planbare Arztbesuche und können die auch ziemlich gut einhalten. Aber es gibt natürlich auch Hautkrankheiten, die überraschend auftreten oder sich akut stark verschlechtern. Diese Patienten können kurzfristig kommen – im Notfall natürlich auch ohne vorherige telefonische Ankündigung!!. Dieser Eilfall hat keinen echten Termin, er muss also auf eine Lücke warten . Immer wieder kommen Patienten und sagen sinngemäß: „Ich habe gestern einen Termin bekommen, und ich will jetzt auch sofort drankommen!“ Nein, dieser Patient hat nicht richtig zugehört, sinngemäß haben wir ihm mitgeteilt: „Sie können dann morgen/heute nachmittag so gegen XX Uhr kommen, müssen aber Wartezeit mitbringen … weil wir versuchen Sie dazwischen zu schieben!“. Von diesen nicht geplanten Patienten erwarten wir aber auch, dass der berühmte Satz „und wo ich schon mal da bin, ich habe da noch ..“ nicht fällt. Das wäre unfair gegenüber den anderen Patienten, die wochenlang auf einen Termin gewartet haben und jetzt drängelt sich jemand vor wie an der Kasse vom Supermarkt. Geht gar nicht.

Schreibe einen Kommentar