Tag Archives: Warzen

HPV – essigweisse Warzen

Ein sehr leidiges Kapitel der Medizin. Was ist aber HPV? Es steht für Humanes Papillioma Virus. Was verbirgt sich dahinter? Warzen. In jeder Form, Fingerwarzen, Nagelbettwarzen, Dornwarzen unter der Sohle, Fadenwarzen im Nasenloch sind noch die harmlosen. Wesentlich unangenehmer sind die Genitalwarzen, Condylome genannt. Auch diese sind HPV-bedingt, aber von einer anderen Virus-Untergruppe als die meist bei Kindern… Read More »

Warzen – so gehts auch

Das brauchen wir: 40%ige Salizylvaseline  und Hühneraugenringe

Das Hühnerauge wird umrandet. Der Hohlraum wird mit der Salbe vollgespachtelt

Und dann wird das Ganze für 48h mit Leukoplast verpackt.
Dann wird die weiss gewordene Warze mit einem Instrument abgeschabt und danach geht es wieder vorn vorne los. Bis die Warze weg ist.

Warzen – Therapie ohne OP!!

Warzentherapie ohne Operation
1. Bei starken Verhornungen  Abpflastern der betroffenen War­zen bzw. der Warzenareale mit Salizylsäure-Pflaster (z. B. Guttaplast®), das in der Größe der entsprechenden Warzen bzw. Warzenareale zugeschnitten wird (1 mm über den War­zenrand hinausreichend).
Die Salizylsäure-Pflaster-Läppchen (z.B. Guttaplast®) werden mit Fixierungspflaster (z. B. Leukoplast®) fest fixiert.
2. Nach 3-4 Tagen wird das Salizylsäure-Pflaster (z. B. Gutta­plast®) erstmals abgenommen. Nach… Read More »